Pages Navigation Menu

Aktuelle Artikel

Schluss mit lustig: Horror-Clowns verbreiten Angst

Gepostet von am Okt 24, 2016 in Allgemein, In den Schlagzeilen | Keine Kommentare

Das Internet hat schon so manche Trends hervorgebracht – einige waren lustig, andere bekloppt und wieder andere einfach nur nervig. Zu diesen nervigen Trends gehören die sogenannten Grusel-Clowns, die nun auch in Deutschland ihr Unwesen treiben. Was ist der Hintergrund dieses gefährlichen Netzphänomens, was kann dabei alles passieren und wie darf ich mich wehren, wenn mir ein Grusel-Clown begegnet?

Mehr

Verzweifelt gesucht: Trumps gute Seite

Gepostet von am Okt 23, 2016 in Allgemein, In den Schlagzeilen | Keine Kommentare

Donald J. Trump – Immobilien-Mogul, Präsidentschaftskandidat und weltweiter Furoremacher. Durch rassistische und sexistische Ausfälle sorgt er immer wieder für Empörung. Doch wer ist Donald Trump, wie hoch sind seine Chancen tatsächlich der nächste Präsident der Vereinigten Staaten zu werden? Und ist Donald Trump vielleicht doch nicht so eine schlechte Wahl, wie alle vermuten?

Mehr

Slam-Poet Bas Böttcher – bloß nicht pädagogisch wertvoll

Gepostet von am Okt 5, 2016 in Allgemein, Interviews | Keine Kommentare

Als Mitbegründer der deutschsprachigen Slam-Poesie tourte Bas Böttcher schon durch Kanada, Großbritannien oder die USA. Nun machte er Halt im beschaulichen Saterland.  Im Interview verrät er uns, was einen wirklichen guten Slamtext ausmacht und wie man mit lästigem Lampenfieber umgeht.

Mehr

Wer ist dieser „Kommunalwahlen“?

Gepostet von am Sep 4, 2016 in Allgemein, In den Schlagzeilen, Wissen | Keine Kommentare

Der Briefkasten quillt über, man sieht die Straßen vor lauter AfD-Plakaten nicht mehr und plötzlich bist du alt genug, dass Erwachsene sich für deine Meinung interessieren und sich um deine Stimme reißen. Spätestens jetzt wird jedem klar: Es wird wieder gewählt!

Mehr

Olympia kurios

Gepostet von am Aug 6, 2016 in Allgemein, Sport, Video, Wissen | Keine Kommentare

Heute findet in Rio die Eröffnungsfeier der XXXI. Olympischen Sommerspiele der Neuzeit statt. Über 10.000 Athleten aus 205 Ländern werden in insgesamt 26 Sportarten um Gold, Silber und Bronze kämpfen. Doch nicht nur die strahlenden Sieger, sondern auch die kuriosen Geschichten am Rande der Spiele bleiben häufig im Gedächtnis. Wir haben die schönsten und skurrilsten Anekdoten aus über 100 Jahren Olympia für Euch zusammengestellt.

Mehr

Marcel Struck – Mit Navi bis nach Westeros

Gepostet von am Jul 26, 2016 in Allgemein, Aus dem Unterricht, Lehrerportraits, Schule | Keine Kommentare

Seit diesem Schuljahr unterrichtet Marcel Struck die Fächer Biologie und Erdkunde an unserer Schule. In unserem Interview stellt er sich unseren Fragen und verrät nicht nur was in Erdkundelehrerkreisen als verpönt gilt, sondern auch warum es leider nicht mit einer Rolle bei „Game of Thrones“ geklappt hat.

Mehr

Kevin – wenn der Name zum Problem wird

Gepostet von am Mai 30, 2016 in Allgemein, Wissen | Keine Kommentare

Du stehst mal wieder auf dem Schlauch oder dir passiert ein blödes Missgeschick, schon hörst du von deinen Freunden: „Du bist so ein Alpha-Kevin!“ Mit Namen werden Menschen stigmatisiert. Und auch Studien zeigen: Der Vorname eines Kindes hat Auswirkungen auf die Schullaufbahn.

Mehr

Mit geballten Fäusten gegen den Krebs

Gepostet von am Mai 22, 2016 in Allgemein, Interviews, Lehrerportraits, Schule | 1 Kommentar

Der Krebs kam für Alexandra Saßmannshausen aus heiterem Himmel. Als sie sich in einer Mathestunde nicht wohlfühlte, ging sie zum Arzt und bekam bald darauf die Diagnose Krebs. Im Interview mit uns berichtet sie nun über ihren erfolgreichen Kampf gegen den Krebs und was ihr in dieser schweren Zeit geholfen hat.

Mehr

Den Tod als Beruf, denn gestorben wird immer

Gepostet von am Mai 13, 2016 in Allgemein, Interviews | Keine Kommentare

Jeder Mensch wird früher oder später der Kunde eines Bestattungsunternehmers sein. Doch nur wenige Menschen können sich vorstellen, selber als Bestatter zu arbeiten.  Grund genug, sich einmal genauer zu erkundigen, was ein Bestatter eigentlich so macht und wie er mit den Belastungen seiner Arbeit zurechtkommt.

Mehr

Der 8. Mai – Von der Niederlage zur Befreiung

Gepostet von am Mai 8, 2016 in Allgemein, Damals | Keine Kommentare

In der Wahrnehmung vieler Deutscher ist der 8. Mai ein ganz normaler Tag. Doch vor genau 71 Jahren endete an diesem Tag der zweite Weltkrieg in Europa und mit ihm die Gewaltherrschaft der Nationalsozialisten.
Das ist der Grund, warum man diesen Tag als „Tag der Befreiung“ bezeichnet. Doch nicht alle empfanden den Sieg der Alliierten als Befreiung.

Mehr

Zitate

Für die Umwelt