Pages Navigation Menu

„Wer aufgibt, hat schon verloren“

Gepostet von am Apr 3, 2014 in Allgemein, Nachgedacht | Keine Kommentare

Trotz eines schweren Unfalls und 10 Monaten im Wachkoma kämpft sich Rolf Battram zurück in das normale Leben. Die Familie investiert viel Zeit und Liebe für ihn, um an dieses Ziel zu gelangen.

Mehr

Die Schattenseiten der Weihnacht

Gepostet von am Dez 24, 2013 in Allgemein, Nachgedacht | Keine Kommentare

Weihnachten, das Fest der Liebe, steht vor der Tür. In dieser Zeit herrscht vor allem in Logistikfirmen und Versandhäusern absoluter Ausnahmezustand. Auch der Konsument kann aufgrund des stetigen Suchens nach dem richtigen Weihnachtsgeschenk keine entspannte Weihnachtsstimmung aufkommen lassen. Hat das Fest der Liebe seinen Sinn verloren? Ist die Adventszeit überhaupt noch besinnlich?

Mehr

Darüber lassen wir Gras wachsen

Gepostet von am Apr 13, 2013 in Allgemein, In den Schlagzeilen, Nachgedacht | 1 Kommentar

ALARMSTUFE ROT! Der Drogenkrieg fordert immer mehr Opfer! ROT! Drogen sind erwünscht und maßlos erschwinglich! ROT! Sie bergen Suchtpotential! ROT! Illegal hergestellt sind sie noch gefährlicher! ROT! Kapitulation: Immer mehr Stimmen erheben sich für Legalisierung! ROT! Die Grünen fordern Grün für Drogen!

Mehr

Love is such a big word

Gepostet von am Feb 28, 2013 in Allgemein, Artikelserie "Geile Zeit", Nachgedacht, Video | Keine Kommentare

So grenzenlos ist meine Huld, die Liebe so tief ja wie das Meer. Je mehr ich gebe, je mehr hab‘ ich: Beides ist unendlich. (Julia in „Romeo und Julia“ 2. Akt, 2. Szene, Zeile 333, William Shakespeare)

Jeder weiß, was mit dem Wort „Liebe“ gemeint ist. Jeder kennt dieses Wort, doch was ist ,,Liebe“ überhaupt? Shakespeare stellt in seinen Romanen einen Versuch an, er will die Liebe erklären. Kann man das überhaupt?

Mehr

Schau hin!

Gepostet von am Feb 2, 2013 in Allgemein, Nachgedacht, Veranstaltungen | Keine Kommentare

Neulich starteten wir den Versuch, euch für das diesjährige Internationale Kurzfilmfestival zu begeistern. Wenn ihr mitmachen wollt, müsst ihr sehen, denken, planen, schreiben, drehen, schneiden… Doch wozu das Ganze?
„Extremismus – Nein, danke!“? Wie? Wo? Warum? Was geht mich das an? Im Gespräch mit einem Verantwortlichen offenbaren sich interessante Hintergründe.

Mehr

Wenn Kassieren arm macht

Gepostet von am Jan 9, 2013 in Allgemein, Nachgedacht | Keine Kommentare

Die Armut kann jeden besuchen, frei nach Lust und Laune. Was, wenn selbst ein Studium ihr den Zutritt nicht verwehrt? Was, wenn die einzige Chance, sie dann zu ertragen, ist, sie zu bewirten? Mit Kuchen. Nicht mit nur einem Stück und nicht mit nur einer Sorte.

Mehr