Pages Navigation Menu

„Die Schule konnte nichts mehr für ihn tun“

Gepostet von am Okt 28, 2018 in Allgemein, Interviews, Nachgedacht | Keine Kommentare

Die Welt der Mathematik mit ihren Zahlen und Formeln bleibt für viele Menschen unzugänglich und schwer verständlich. Maximilian Janisch fühlt sich in ihr pudelwohl. Der 15-Jährige hat einen IQ von 149+ und studiert seit seinem 12 Lebensjahr Mathematik. Doch als „Wunderkind“ lässt sich Maximilian nicht gerne bezeichnen. Wir hatten die Gelegenheit, Maximilian zu interviewen.

Mehr