Pages Navigation Menu

Und es ward Licht! – Nobelpreis für Fluoreszenz-Nanoskopie

Gepostet von am Okt 9, 2014 in Allgemein, In den Schlagzeilen, Wissen | Keine Kommentare

Der diesjährige Chemie-Nobelpreis geht unter anderem an Stefan Hell, der am Max-Planck-Institut für Biophysikalische Chemie in Göttingen forscht. Er wird ausgezeichnet für seine Erkenntnisse in der Fluoreszenz-Mikroskopie, die es erlauben, Einblicke bis in den Nano-Bereich zu erlangen.

Mehr

Große Ehre dank kleiner Bläschen

Gepostet von am Okt 10, 2013 in Allgemein, In den Schlagzeilen, Wissen | Keine Kommentare

Den Medizin-Nobelpreis erhalten dieses Jahr die zwei Amerikaner James Rothman und Randy Schekman sowie der aus Göttingen stammende Thomas Südhof, der Professor für Neurochemie an der Stanford University ist. Die drei entschlüsselten die Transportregulationsmechanismen der Zellen und liefern mit ihren Forschungen entscheidende Grundlagen zur Heilung von Krankheiten wie z.B. Diabetes.

Mehr